Gesetz, Vorschriften und vieles mehr

Seit 16.07.2014 ist die Ganztagsgrundschule im Schulgesetz verankert: §4a SchG für Baden-Württemberg.

Es gibt in Baden-Württemberg seit dem Schuljahr 2014/15 folgende gesetzlich verankerte  Schulformen:

    • Verbindliche Ganztagsschulen an 3 oder 4 Tagen der Woche für 7 oder 8 Stunden Schulpflicht für alle Schüler der Schulen
    • “Wahlform”: Hier legen sich die Eltern für mindestens 1 Schuljahr verbindlich fest, ob sie den Halbtag oder den Ganztag wählen. Dabei entspricht der Ganztag in der Wahlform den Kriterien wie in der verbindlichen Form
    • Wie bislang Halbtagsschule. Darüber hinaus je nach Ort: Ergänzende, freiwillige Betreuung wie Kernzeit und/oder flexible Nachmittagsbetreuung und/oder Hort gegen Entgelt.

Die Rhythmisierung ist ein wesentlicher Bestandteil der Ganztagsgrundschule.Hier Auszüge aus der „Verordnung des Kultusministeriums über die Ganztagsschulen an Grundschulen und Grundstufen von Förderschulen (Ganztagsgrundschulverordnung – GTVO)“ :

„Das pädagogische Konzept der Ganztagsschule beinhaltet eine rhythmisierte Tages- und Unterrichtsgestaltung“. „Anforderungen an die Rhythmisierung sind: 1. Die Unterrichtszeiten sollen einschließlich der längeren Pausen so auf den Vor- und Nachmittag verteilt sein, dass am Vormittag in der Regel vier Zeitstunden abgedeckt sind“


Für den interessierten Leser die Links zu Gesetzestexten, Verordnungen, Vorschriften, Rahmenkonzeptionen zum Thema:

§4a SchG für Baden-Württemberg: Ganztagsschulen an Grundschulen sowie den Grundstufen der Förderschulen
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=SchulG+BW&max=true&aiz=true#jlr-SchulGBW1983V38P4a

Verordnung des Kultusministeriums über die Ganztagsschulen an Grundschulen und Grundstufen von Förderschulen (Ganztagsgrundschulverordnung – GTVO) Vom 6. Oktober 2014
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=jlr-GTagGrSchulVBWpP1&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport zur Ganztagsgrundschule und zum Ganztagsbetrieb an Grundstufen von Förderschulen vom 6.10.2014
http://gelbe-sammlung.kultus-bw.de/jportal/portal/bs/21/page/sammlung.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=11&numberofresults=627&fromdoctodoc=yes&doc.id=VVBW-VVBW000009805&doc.part=F&doc.price=0.0

Information –  Das neue Ganztagsschulkonzept für Grundschulen und Grundstufen der Förderschulen in Baden-Württemberg
http://www.km-bw.de/site/pbs-bw2/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Ganztagsschule/Information%20zum%20neuen%20GTS-Konzept.pdf

“Gemeinsamen Eckpunktepapier von Land Baden-Württemberg und den kommunalen Landesverbänden zur Ganztagsschule” http://www.kultusportal-bw.de/Ganztagsschule

“Rahmenkonzeption der Stadt Karlsruhe für Ganztagsangebote für Grundschulkinder” festgelegt worden: http://www.karlsruhe.de/b2/schulen/anschriften/ganztagsschulen.de

Hier findet man auch die “Richtlinie der Stadt Karlsruhe zur Förderung von Ganztagsangeboten für Grundschulkinder”.


 


zuletzt geändert am 13.07.2015