Mitmachen

Sie können unsere Initiative unterstützen, indem Sie

  • den Link zu unserer Webseite an andere Eltern und Interessierte in Baden-Württemberg schicken.
  • uns mit unserem Kontaktformular benachrichtigen und sich in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen lassen, um über Neuigkeiten informiert zu werden. Bei Wunsch und kurzer Meldung werden wir Ihre Daten jederzeit wieder aus dem E-Mail-Verteiler entfernen.
  • uns mit unserem Kontaktformular benachrichtigen, dass wir Sie als Netzwerkpartner (z.B. weitere Elterninitiativen, Musikschulen, Sportvereine etc.) auf unsere Webseite aufnehmen dürfen.
  • Sie sich bei anstehenden Veränderungen bezüglich Einführung einer Ganztagsgrundschule an Ihrer Grundschule einsetzen für
    • umfassende, sachliche Information aller Eltern sowie darauf folgende Befragung bezüglich des geplanten Konzepts VOR der Abstimmung in der Schulkonferenz
    • Bedarfserhebungen zum Betreuungsangebot inklusive Hort und flexibler Nachmittagsbetreuung unter Einbeziehung von lokalen Kindergärten und Kindertagesstätten
    • eine umfassende, sachliche Information aller Eltern bezüglich bestehender Betreuungsangebote bei Einführung einer Ganztagsgrundschule (auch mittelfristig!)
  • Sie an Ihre politischen Vertreter (Gemeinderat, Bürgermeister,  Landtagsabgeordnete aller Fraktionen, Regierungs- und Oppositionsmitglieder) und/oder direkt ans Kultusministerium schreiben.