OpenPetition – aktuell!

Weitestgehend unbeachtet von der breiten Öffentlichkeit findet im November 2016 ein Ganztagsgipfel der aktuellen grün-schwarzen Landesregierung statt.

„Wie soll die Ganztagsschule der Zukunft aussehen und wie können die im Land bestehenden Modelle weiterentwickelt werden? Darüber möchte sich Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann mit allen an der Ganztagsschule beteiligten Akteuren austauschen. Das Kultusministerium veranstaltet deshalb am 24. November 2016 einen großen Ganztagsgipfel.“ (Quelle:  http://www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2016+07+25+Ganztagsgipfel)

In diesem Zusammenhang ist es uns  – im Bündnis aktiver Eltern und Initiativen – wichtig, die Öffentlichkeit weiterhin für dieses zentrale Thema zu sensibilisieren.

Wir haben deshalb eine openPetition „Grundschule: für ECHTE Wahlfreiheit und Freiwilligkeit im Ganztag“ gestartet und bitten Sie um Ihre Unterstützung! https://www.openpetition.de/petition/online/grundschule-fuer-echte-wahlfreiheit-und-freiwilligkeit-im-ganztag

Die Petition geht an den Petitionsausschuss des Landtages Baden-Württemberg und an das Kultusministerium, Frau Dr. Susanne Eisenmann.

Bitte unterstützen Sie uns.

Herzlichen Dank.